ÜBER MICH

DER MENSCH HINTER DEM AUTOR

Was soll ich Euch viel über mich erzählen, außer das Offensichtliche:

 

Ich liebe Bücher und das Schreiben selbst!
Besonders angetan hat es mir das Science-Fiction Genre, aber auch Fantasy, das ich oft und gerne mit einer ordentlichen Portion Romantik, Spannung, Humor und ein wenig Erotik bunt durcheinander mische.

 

Was so dabei herauskommt, soll meine Leser in eine fremde Welt entführen, gut unterhalten und manchmal zum Staunen oder Lachen bringen.

 

 

 

 

 

Wer bin ich?

 

Geboren wurde ich 1982 in einer Kleinstadt in Schwabe, die ich auch heute wieder meine Heimat nennen darf. Kleines Häuschen, Kind, Mann, die obligatorische Katze und die roten Gummistiefel, alles vorhanden. Dazu natürlich jede Menge Fernweh, das mit stupiden Reisen auf diesem Planeten nicht gestillt werden kann.

 

 

 

 

Wie ich zum schreiben gekommen bin?

 

Dank meiner Tochter. Das unzählige Windelwechseln und die stumpfsinnigen Fernsehsendungen am Nachmittag, haben mich irgendwann dazu veranlasst, mich sehr intensiv in phantastische Welten zu stürzen. Seitdem hat dieses Verlangen auch nicht mehr nachgelassen.

 

 

 

 

Warum ich schreibe?

 

Ein grandioses Computerspiel – natürlich im SciFi Bereich – das nach drei großartigen Teilen doch zu einem Ende finden musste und mein Bedürfnis nach weiteren Weltraumabenteuern mit Commander Shepard und ihrer Crew, veranlassten mich zu vorsichtigen Trippelschritten in die schriftliche Welt der Fantasie.

 

Meine erste sogenannte Fanfiction (Geschichte die von Fans eines literarischen Originalwerkes geschrieben werden) ging 2013 online. Mittlerweile umfasst die Fanfiction drei Teile in Romanlänge und findet viele Leser.

Wer sich dort einmal umsehen möchte, ich bin unter dem Usernamen Taia zu finden.

 

 

 

Und dann kam der Mut zu eigenen Prosa-Werken...